Willkommen bei Dr. med. Jürgen Birkenbach, Facharzt für Allgemeinmedizin - Homöopathie, St. Wendel


Direkt zum Seiteninhalt

Leistungen

Diagnostik:

   • Laboruntersuchungen
   • Ruhe-EKG
   • Gefäßdoppleruntersuchung
   • Hör- und Sehtest
   • Homöopathische Anamnese
   • Kinesiologische Diagnostik
   • Stress- und Burnoutdiagnostik mittels Herzratenvariabilität (HRV)
   • Allergiediagnostik

Therapie:

   • Psychosomatische Grundversorgung
   • Klassische Homöopathie
   • Komplexmittelhomöopathie
   • Bachblütentherapie
   • Neuraltherapie
   • Ohrakupunktur
   • Symbioselenkung
   • Eigenbluttherapie
   • Entgiftungs- und Ausleitungstherapie
   • Aderlaß
   • Impfungen
   • Magnetfeldresonanztherapie
   • Reizstromtherapie
   • Micravision-Therapie
   • Power QuickZap-Therapie
   • Frequenz-Therapie
   • Radionik
   • Schröpfbehandlungen
   • Ganzkörpermassagematte
   • Dorntherapie
   • komplementäre Krebstherapie
   • Vitamin C-Infusionen
   • Infusions- und Spritzentherapie
   • kleine Chirugie und Wundversorgungen
   • Gipsverbände, Zinkleimverbände, Tapeverbände


Vorsorge, weitere Leistungen:

   • Gesundheitsuntersuchung (Check up)
   • Krebsvorsorge (Männer)
   • Hautkrebs-Screening
   • Kindervorsorgeuntersuchung U3-U11
   • Jugendgesundheitsuntersuchung J1-J2
   • Jugendarbeitsschutzuntersuchung
   • Sporttauglichkeitsuntersuchung
   • Tauchtauglichkeitsuntersuchung
   • LKW-Führerscheinuntersuchung
   • Einstellungsuntersuchung
   • Versicherungs- und Versorgungsamtgutachten
   • Beratung bei Fernreisen, reisemedizinische Impfungen
   • DMP Diabetes mell. Typ II
   • DMP Koronare Herzerkrankung

Spezielle Angebote:

   • spirituelle Medizin und Lebensberatung
   • Aurareading/Auraclearing (Auralesung und Aurareinigung)
   • systemische Aufstellungen
   • schamanische Heilweisen
   • Matrix Energetics / Quantum Matrix
   • Time Line-Therapie

   • EFT

Hinweis: Verschiedene dieser Leistungen werden von der etablierten Wissenschaft und Schulmedizin nicht anerkannt. Das Ziel jener Angebote ist nicht das Erkennen, Lindern oder Verhüten von Krankheiten im schulmedizinischen Sinn. Nach diagnostischer Abklärung können sie jedoch eine therapeutische Begleitung darstellen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü